Corona-Informationen

Damit ihr und wir möglichst unbeschadet durch die Corona-Zeit kommen, haben wir folgendes Hygienekonzept aufgestellt. Wir halten uns dabei an die von der Regierung erlassenen Regeln und aktualisieren diese Seite, sobald es Änderungen gibt. Wir bitten dich diese Seite regelmäßig aufzusuchen um auf dem Laufenden zu bleiben.
Anmeldung:
  • Wende dich bei Fragen möglichst per Telefon, E-Mail oder Kontaktformular an uns, damit der direkte Kontakt bestmöglich reduziert werden kann. Die Kontaktinformationen findest du hier.
  • Wenn möglich, nutze für die eigentliche Anmeldung unser digitales Anmeldeformular. Wir bereiten dann alles Nötige vor und besprechen die offenen Punkte mit dir im Theorieunterricht.
Präsenz-Theorieunterricht:
  • Um 1,5 Meter Abstand zwischen den Fahrschülern einzuhalten, müssen wir die Teilnehmerzahl pro Unterricht begrenzen. Wir haben ein Buchungssystem eingerichtet, um unnötige Anfahrten zum Unterrichtsraum zu vermeiden. Um an einem Unterricht teilzunehmen, musst du dich in diesem Buchungssystem vorab anmelden. Wenn du dafür noch keine Account hast, kontaktiere uns bitte. Die Teilnehmerzahl der Unterrichte ist beschränkt.
  • Falls du an einem gebuchten Unterricht nicht teilnehmen kannst, melde dich bitte umgehend wieder ab, sodass eine andere Person diesen Platz buchen kann. Du kannst hier deine aktuellen Buchungen verwalten.
  • Bringe zum Unterricht bitte einen eigenen Stift und Zettel mit.
  • Desinfiziere deine Hände mit dem bereitstehenden Desinfektionsmittel bevor du den Unterrichtsraum betrittst. Außerdem musst du durchgehend eine Atemschutzmaske (Standards FFP2, KN95 oder N95) tragen.
  • Wir haben die Unterrichtsräume so gestaltet, dass zwischen jedem Sitzplatz 1,5 Meter Abstand eingehalten wird. Bitte ändere den Abstand zwischen den Stühlen nicht.
  • Nach jedem Unterricht wird der Fahrschulraum desinfiziert und gelüftet.
Online-Theorieunterricht:
  • Neben dem Präsenz-Theorieunterricht bieten wir Theorieunterrichte auch als Online-Livestream an. Ein entsprechender Unterricht wird dir dabei wie ein regulärer Präsenzunterricht anerkannt.
  • Es ist bei diesen Unterrichten notwendig, dass du dich in unserem Buchungssystem vorab anmeldest. Wenn du dafür noch keine Account hast, kontaktiere uns bitte. Die Teilnehmerzahl der Unterrichte ist beschränkt.
  • Detaillierte Informationen zum Ablauf des Unterrichts bekommst du nach der Buchung per Mail. Das Wichtigste vorab in Kürze: der Fahrlehrer muss dich durchgehend sehen, du musst bei Bedarf sprechen können und du musst den Livestream in ausreichender Größe sehen. Wir empfehlen daher, dass du einen Laptop, einen Desktop PC oder ein Tablet mit Webcam und Mikrofon nutzt.
  • Falls du an einem gebuchten Unterricht nicht teilnehmen kannst, melde dich bitte umgehend wieder ab, sodass eine andere Person diesen Platz buchen kann. Du kannst hier deine aktuellen Buchungen verwalten.
  • Wende dich bitte an uns, wenn es dabei ein Problem gibt.
Fahrstunden (Auto, Lkw, Bus):
  • Sage Fahrstunden bitte umgehend ab, wenn du Krankheitssymptome hast oder Kontakt zu einer infizierten Person hattest.
  • Beim Einsteigen müssen die Hände mit dem bereitgestellten Mittel desinfiziert werden.
  • Während der gesamten Fahrstunde muss eine Atemschutzmaske (Standards FFP2, KN95 oder N95) getragen werden.
  • Bringe bitte so wenig private Gegenstände mit wie möglich. Alle entsprechenden Gegenstände müssen im Kofferraum in eine bereitgestellte Box gelegt werden.
  • Außer dem Fahrschüler und dem Fahrlehrer dürfen sich keine weiteren Personen im Fahrzeug aufhalten. Nach jedem Fahrschüler wird das Fahrzeug desinfiziert und gelüftet.
Fahrstunden (Motorrad, Moped, Roller):
  • Sage Fahrstunden bitte umgehend ab, wenn du Krankheitssymptome hast oder Kontakt zu einer infizierten Person hattest.
  • Aus hygienischen Gründen können wir keine Schutzkleidung zur Verfügung stellen. Es ist daher notwendig, dass du folgende Ausrüstung selbst mitbringst: Motorradhelm, -jacke, -hose, -handschuhe, und -stiefel.
  • Bringe bitte so wenige private Gegenstände mit wie möglich. Alle entsprechenden Gegenstände müssen im Kofferraum des Begleitfahrzeugs in eine bereitgestellte Box gelegt werden.
Theoretische und praktische Prüfung
  • Vor der Prüfung müssen die Hände desinfiziert werden.
  • Eine eine Atemschutzmaske (Standards FFP2, KN95 oder N95) muss während der kompletten Prüfung getragen werden.
virus